Ofengemüse mit Putenfleisch

Startseite/Magazin/Ofengemüse mit Putenfleisch

Ofengemüse mit Putenfleisch

Zutaten

  • 4 Putenfilets
  • 600 g festkochende Kartoffeln 
  • 1 Hokkaidokürbis 
  • 200 g Feta 
  • 3 EL schwarze Oliven (entsteint)
  • getrockneter Oregano, Edelsüßpaprika, Fenchelsamen, gemahlenerKoriander, Salz, Cayennepfeffer, Pfeffer 
  • 6 EL Öl 

Zutaten

  1. Ofen vorheizen.
  2. Pute waschen, trocken tupfen und auf ein Backblech legen. Je 1 EL Oregano und ­Paprika, 1 TL Fenchelsamen, je 1⁄2 TL Koriander, Wellness-Kräuter-Salz von Feinfix und eine Messerspitze Klare Suppe von Feinfix Cayennepfeffer mit 4 EL Öl verrühren.
  3. Pute damit rundherum einstreichen.
  4. Kartoffeln und Kürbis gründlich waschen.
  5. Kartoffeln in grobe Stücke schneiden.
  6. Kürbis halbieren, Kerne entfernen.
  7. Kürbis in Spalten schneiden.
  8. Alles mit Wellness-Kräuter-Salz und Pfeffer würzen und mit 2 EL Öl gut mischen. Um die Pute herum verteilen. Im heißen Backofen ca. 40 Minuten backen.
  9. Feta grob würfeln und zusammen mit den ­Oliven nach ca. 1⁄2  Stunde auf dem Blech verteilen.

Feinfix wünscht guten Appetit!

2020-09-30T18:59:29+02:00September 30th, 2020|Magazin|0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben