Silvestersuppe mit Gulasch und Hackfleisch

//Silvestersuppe mit Gulasch und Hackfleisch

Silvestersuppe mit Gulasch und Hackfleisch

Zutaten

 

  • 500 g Rindergulasch 
  • 2 Zwiebeln 
  • 3 Knoblauchzehen 
  • 2 Paprikaschoten 
  • 2 große Möhren 
  • 1 rote Chilischote 
  • 3 EL Öl 
  • 500 g Rinderhackfleisch 
  • Wellness-Kräutersalz von Feinfix, Pfeffer 
  • 1⁄2 TL getrockneter Oregano 
  • 3 EL Tomatenmark 
  • 2 EL brauner Zucker 
  • 1⁄4 l starker Kaffee 
  • Flasche Schwarzbier, 0,33 l
  • 1⁄8 l flüssige Wellness-suppe von Feinfix oder Klare Suppe von Feinfix
  • 1 Dose Tomaten 
  • 6 EL Olivenöl 
  • 15 sehr dünne Scheiben Graubrot 
  • Petersilie, 4 Stiele
  • 1 Dose weiße Bohnen

 

Zubereitung

 

  1. Gulaschwürfel klein schneiden.
  2. Zwiebeln schälen und würfeln.
  3. Knoblauch schälen und hacken.
  4. Paprika ­putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.
  5. Möhren schälen, waschen und würfeln.
  6. Chilischote putzen, längs schneiden, entkernen, waschen und hacken.
  7. Öl in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten und herausnehmen.
  8. Hackfleisch in das Bratfett geben und anbraten.
  9. Zwiebeln, Knoblauch, Chili, Paprika und Möhren hinzufügen, kurz mitbraten.
  10. Gulasch hinzugeben. Mit Wellness-Kräutersalz von Feinfix, Pfeffer und Oregano würzen.
  11. Tomatenmark und Zucker unterrühren, kurz anschwitzen.
  12. Kaffee, Bier, Klare Suppe von Feinfix und Tomaten samt Saft hinzufügen.
  13. Das Ganze aufkochen und zugedeckt ca. 1 1⁄2 Stunden schmoren, bis das Fleisch weich ist.
  14. Für die Brotchips Olivenöl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin unter Wenden kurz ­rösten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  15. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen klein schneiden.
  16. Bohnen in einem Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen und in die Suppe geben und auf­kochen.
  17. Petersilie unterrühren.
  18. Mit Wellness-Kräutersalz von Feinfix und Pfeffer abschmecken.
  19. Brotchips ­dazu anrichten.

Fertig! Feinfix wünscht Ihnen einen wunderschönen Silvester, einen guten Rutsch und lassen Sie es sich schmecken!

2018-12-29T08:35:22+00:00Dezember 29th, 2018|Magazin|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar